Creativity is the last legal unfair advantage

In der heutigen Zeit haben die wenigsten Firmen im Bereich Online Marketing noch inhouse betreute Kampagnen. In der Regel setzen immer mehr Firmen auf Agenturen, die sich auf die Entwicklung der passenden Strategie spezialisiert haben. Hier bekommt ein Unternehmen den vollen Umfang an Unterstützung geboten. Diese beginnt bei der Planung der passenden Strategie, der darauf folgenden Umsetzung der Kampagne bzw. des Projektes in den passenden Kanälen und der daraus resultierenden Messung von Daten und weiterer Kampagnenoptimierung während der einzelnen Laufzeiten. Wie ist es aber möglich die passende Agentur zu finden? Auf was sollte man achten? Ist Designqualität und Agenturhonorar am wichtigsten oder machen am Ende kreative Ideen den Unterschied?

Wie wichtig ist die Designqualität für die Online Strategie?

Der professionellen Umsetzung des Designs kommt eine entscheidende Rolle zu. Schließlich ist es gerade das Design der Banner und anderer Werbemittel das was der Nutzer als erstes sieht. Darauf basierend wird der Nutzer dazu verleitet auf die entsprechende Anzeige zu klicken oder eben nicht. Hierbei kommen auch dem Web-Design und der Programmierung von Webseiten und Webshops eine bedeutende Rolle zu. Ist der User erst einmal auf der Zielseite angelangt, muss sich dieser hier auch intuitiv zu Recht finden können. Hierfür muss die Website gut konzipiert und der Webshop übersichtlich aufgestellt sein.

Bei diesem Punkt ist jedoch die Frage, ob auf eine Full-Service-Agentur oder eine spezialisierte Agentur zurückgegriffen werden soll. Der Vorteil einer Full-Service-Agentur ist der, dass alles aus einer Hand kommt. So können die Spezialisten in der Agentur den Marketingmix auch gezielt abstimmen und der Kommunikationsumfang für den Endkunden ist eher gering. Anders ist dies bei einer spezialisierten Agentur, die etwa nur SEA oder nur SEO macht. In diesem Fall gibt es für den Endkunden einen deutlich erhöhten Kommunikationsaufwand, da die Wünsche der SEA-Agentur etwa auf die Website noch abgestimmt werden müssen oder umgekehrt. Der Vorteil für den Kunden in diesem Bereich liegt jedoch darin, dass bessere Ergebnisse erwartet werden können, da die Mitarbeiter eines Spezial-Dienstleisters sich tagtäglich auf einen Punkt konzentrieren können und nur peripher das große Ganze im Blick behalten müssen. Aus diesem Grunde ist es heutzutage nicht unüblich, dass Full-Service-Agenturen andere Dienstleister mit der Umsetzung der einzelnen Punkte beauftragen und lediglich die Strategie als großes Ganzes im Blick behalten. In diesem Zusammenhang spielt natürlich auch das Agenturhonorar eine entscheidende Rolle.

Wie wichtig ist bei der Auswahl der Agentur das Agenturhonorar?

Grundsätzlich lässt sich auf diese Frage keine eindeutige Antwort geben. Im Endeffekt ist die Antwort davon abhängig, wie viel Mediabudget in der Budgetplanung der Firma zur Verfügung steht. Sollte der verfügbare Betrag eher gering sein, sollte mehr Wert auf ein eher niedriges Honorar gelegt werden. Gerade bei kleineren Firmen ist dies oft der Fall, da viele Firmen vergessen, dass zusätzlich zu dem Honorar noch die Leistungsentgelte fällig werden, die etwa für bezahlte Werbung auf Google, Bing, Facebook oder anderen Netzwerken notwendig werden. Des Weiteren ist es bei der Einordnung des Honorars wichtig zu wissen, was als Gegenleistung dafür geboten wird. Sollte die Gegenleistung entsprechend umfangreich sein, d.h. wenn etwa die Konzeption der Website oder des Shops zusätzlich zu der eigentlichen Werbestrategie bereits im Preis inbegriffen ist, kann sich die Beauftragung einer Agentur zu einem höheren Honorar ebenfalls lohnen.

Was ist aber mit der kreativen Umsetzung der Strategie in Bezug auf die Wahl der geeigneten Agentur?

Das Einbringen von Kreativen Ideen in der Konzeption der Marketingstrategie ist von besonderer Wichtigkeit. Diese lässt sich im Vorfeld nur leider schlecht bewerten. Am besten ist dies möglich, indem Referenzkunden angeschaut werden. Diese finden sich in der Regel auf der Website der Agentur. Hier kann geprüft werden, ob man die Umsetzung der Strategie für das Unternehmen xy als besonders kreativ empfindet oder doch eher als einfallslos bewertet. An den Punkt der Kreativität lässt sich dabei kein Preisschild hängen, was die Besondere Wichtigkeit für diesen Punkt ausdrückt. Die Kreativität einer Agentur beeinflusst dabei die gesamte Strategie. Zum Beispiel bringt eine professionelle Umsetzung der Website, der Banner oder anderer Bestandteile nichts für den späteren Erfolg, wenn diese nicht auch kreativ sind. Den nur so werden Nutzer bzw. die Nutzer, die angesprochen werden sollen, auch wirklich angesprochen und zum Kauf bzw. zur Durchführung der gewünschten Aktion verleitet.

Wie können die Betrachtungen zur optimalen Agenturwahl nun zusammengefasst werden?

Am Ende ist entscheidend, dass man bei der Wahl der Agentur ein gutes Gefühl hat. Dieses kann dabei aber durch die Entscheidungskriterien unterstützt werden. Zuerst sollte man sich darüber klar werden, wie viel Geld man bereit ist für Online Marketing bzw. Digital Marketing zu investieren. Darauf basierend kann bereits eine Vorauswahl getroffen werden. Danach sollte das Budget aber weitestgehend ausgeblendet werden. An diesem Punkt kommt der Kreativität wohl die entscheidendste Rolle zu, da durch diese die Kunden auf die Website gelenkt werden. Die professionelle Umsetzung der kreativen Ideen folgt an letzter Stelle. Der Prozess der Umsetzung folgt bei nahezu allen Agenturen auf eine ähnliche Art und Weise und weicht selten ab.

Aus diesem Grunde kann man zusammenfassend sagen: Der Erfolg einer Strategie bemisst sich in erster Linie an der Kreativität, denn es sind kreative Ideen, die heutzutage den Unterschied machen. Das notwendige Honorar für eine Agentur, sowie die professionelle Umsetzung in puncto Design, sind im Gegensatz zur Kreativität hinten an zu stellen. Denn ein niedriges Honorar und eine gute Umsetzung bringen kaum Erfolg bei unkreativen Ideen.

Tipps

  • Kreative Ideen machen den Unterschied
  • Ein professionelles Design ist wichtig um Nutzer gezielt anzusprechen
  • Wenn eine Agentur Kreativität und Design mitbringt, hat das seinen Preis: zurecht!
  • Kurz gesagt: Kreativität bringt letztendlich den entscheidenden Vorteil